Tageseinteilung der Bands online

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 981
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von ROMAN » 29. Jun 2018, 16:07

Bevor wir die genauen Spielzeiten veröffentlichen, wollen wir euch die Einteilung der Bands auf die einzelnen Tage nicht vorenthalten. Habt ihr schon Bandpaarungen im Auge, die wir an den jeweiligen Tagen bestenfalls ausschließen sollten?
https://www.summer-breeze.de/wp-content ... ne-Ups.pdf

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 652
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von HerrLampe » 30. Jun 2018, 00:56

Ich schiel jetzt mal primär auf das, was ich selber mag und nah beieinander wohnt, ist dementsprechend nur ein bruchteil der möglichen Katastrophen. Ich Liste anbei logischerweise die Bands, die NICHT kollodieren sollten.

Mittwoch dürfte ja eh überschneidungsfrei laufen, oder?

Donnerstag:
Behemoth, Celeste, Marduk

Freitag:
Alcest, Ancst, At the Gates, Goatwhore, Gyze, Harakiri for the Sky, Satyricon, The Spirit

Samstag:
A Secret Reavealed, Sólstafir

Carpenter Brut, Perturbator

ElZeck
Beiträge: 0
Registriert: 9. Jan 2018, 09:50
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von ElZeck » 2. Jul 2018, 13:49

Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:

Zunächst mal find ich's sehr ungünstig, dass Legenden wie CC und Marduk am Do schon spielen. Das ist aber meiner persönlichen Situation geschuldet, weil wir erst Do anreisen können. Mich ärgert's nur, weil ich aus dem Grund letztes Jahr schon Obituary verpasst hab und man ja nie weiss, wie lange man in der Schlange steht bei der Anreise. Aber für andere, die früher anreisen, ist das sicher kein Problem, von daher zweitrangig.

Nicht überschneiden sollten sich, wie der Vorredner sagte, sicherlich die Bands, die ähnliche Mucke machen (wobei ich Black und Death da zusammenschmeisse, da die Fanbase sich doch meistens überschneidet).

Do:
Behemoth
Baest
Cannibal Corpse
Marduk
Municipal Waste
Pro Pain

Und wenn's geht nicht immer den Rausschmeisser Slot für die Black Metal Größen, klar sollte es dunkel sein, aber die Mittdreissiger sind um 3 nachts oftmals nicht mehr ganz so fit :)
Und Marduk darf man ruhig auch auf der Mainstage spielen lassen ;)

Fr:
Arch Enemy
Dying Fetus
Goatwhore
Toxic Holocaust
(BTW, den Freitag find ich aus Black/Death Sicht extrem dünn besetzt...)

Sa:
WASP
Bloodbath
Carnifex
Carpathian Forest

Ich bin schon gespannt wie's am Ende aussieht :)

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 652
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von HerrLampe » 2. Jul 2018, 23:46

ElZeck hat geschrieben:
2. Jul 2018, 13:49
(BTW, den Freitag find ich aus Black/Death Sicht extrem dünn besetzt...)
Guck ma in meine Liste für den Freitag da oben, das is alles BM/DM-assozierter Krempel und auch bei Weitem noch nicht alles, sondern nur mein personal pleasure ;)

ElZeck
Beiträge: 0
Registriert: 9. Jan 2018, 09:50
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von ElZeck » 3. Jul 2018, 10:36

HerrLampe hat geschrieben:
2. Jul 2018, 23:46
ElZeck hat geschrieben:
2. Jul 2018, 13:49
(BTW, den Freitag find ich aus Black/Death Sicht extrem dünn besetzt...)


Guck ma in meine Liste für den Freitag da oben, das is alles BM/DM-assozierter Krempel und auch bei Weitem noch nicht alles, sondern nur mein personal pleasure ;)


Stimmt grundsätzlich, aber vieles davon ist, ich sag mal, "nicht Vollgas", mir einfach zu melodisch. Ich hab halt gern reines Geschredder von Anfang bis Ende :)
Aber das ist natürlich alles Geschmacksache, bin sicher dass viele mit dem Angebot zufrieden sind

buchi
Beiträge: 75
Registriert: 5. Jul 2017, 22:35
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von buchi » 5. Jul 2018, 17:44

Ich hoffe, dass sich am Freitag Alcest nicht mit Arch Enemy und besonders Trivium überschneidet. Dann würden wir mit einer Tageskarte kommen. Alcest könnte doch prima nach den Headlinern auf der T-Stage spielen nachts? Vielleicht sogar als letzte Band, wäre das schön atmospährisch!

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1098
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Lord Seriousface » 6. Jul 2018, 19:37

Ich mag auf jeden Fall Folgendes schauen und bin um jede vermiedene Überschneidung dankbar:

Mittwoch dürfte es keine Überschneidung geben, wenn die Main nicht auf ist.

Donnerstag:
Powerwolf
Behemoth

Alestorm
Backyard Babies
Canibal Corpse
Apokalyptische Reiter
Exhorder
Jasta
Marduk
Tendencies
Black Dahlia Murder
Schandmaul

Freitag:
Arch Enemy
Trivium
At the Gates
Dying Fetus
Goatwhore
JBO
Mr Hurley
Satyricon
Sick of it all
Saltatio Mortis
Tankard
Vreid

Samstag:
WASP
Papa Roach
Dirkschneider
Bloodbath
Caliban
Carnifex
Carpathian Forest
Einherjer
Feuerschwanz
Kadavar
Korpiklaani
Phil Campbell
Solstafir

Jaja...ich mag irgendwie alles :-D


Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 652
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von HerrLampe » 9. Jul 2018, 23:19

Lord Seriousface hat geschrieben:
6. Jul 2018, 19:37
[...wirres Bandmassaker...]
Jaja...ich mag irgendwie alles :-D
Mein Unterkiefer hat gerade einen qualmenden Krater in meinem Schreibtisch geschlagen. Junge, haste das mal Untersuchen lassen? Sieht echt gefährlich aus!

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1505
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Anvar666 » 10. Jul 2018, 09:58

HerrLampe hat geschrieben:
9. Jul 2018, 23:19
Lord Seriousface hat geschrieben:
6. Jul 2018, 19:37
[...wirres Bandmassaker...]
Jaja...ich mag irgendwie alles :-D
Mein Unterkiefer hat gerade einen qualmenden Krater in meinem Schreibtisch geschlagen. Junge, haste das mal Untersuchen lassen? Sieht echt gefährlich aus!
Dann stütz dieses Mal deinen Kiefer besser ab - soviel anders als die Liste des Lords sieht meine nämlich auch nicht aus (nur ein wenig voller):

MITTWOCH

Any Given Day
Audn
Graveyard
Kataklysm
Monument
Paradise Lost
Pillorian
RAM
Sepultura
The Nightflight Orchestra

DONNERSTAG

Backyard Babies
Behemoth
Bloodred Hourglass
Cannibal Corpse
Celeste
Die Apokalyptischen Reiter
Ereb Altor
Eskimo Callboy
Exhorder
Heilung
Jasta (evt.)
Marduk
Municipal Waste
Necrotted
Nervosa
Night Laser (evt.)
Orden Organ
Pallbearer
Powerwolf
Pro-Pain
Schandmaul
Suicidal Tendencies
The Black Dahlia Murder

FREITAG

Alcest
Alien Weaponry
Ancst
Annisokay
Arch Enemy
At The Gates
Beartooth
Danko Jones
Fight The Fight
Gyze
Harakiri For The Sky
Night In Gales
Satyricon
Sick Of It All
Spitfire
Toxic Holocaust
Turisas
Vreid

SONNABEND

Acranius
Attic
Bannkreis
Betraying The Martyrs
Bloodbath
Caliban
Carnifex
Carpathian Forest
Dirkschneider
Jinjer
Kadavar
Korpiklaani
Omnium Gatherum
Orange Goblin
Orphaned Land
Papa Roach
Solstafir
W.A.S.P.
Wolfheart

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 652
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von HerrLampe » 10. Jul 2018, 10:07

Anvar666 hat geschrieben:
10. Jul 2018, 09:58
HerrLampe hat geschrieben:
9. Jul 2018, 23:19
Lord Seriousface hat geschrieben:
6. Jul 2018, 19:37
[...wirres Bandmassaker...]
Jaja...ich mag irgendwie alles :-D
Mein Unterkiefer hat gerade einen qualmenden Krater in meinem Schreibtisch geschlagen. Junge, haste das mal Untersuchen lassen? Sieht echt gefährlich aus!
Dann stütz dieses Mal deinen Kiefer besser ab - soviel anders als die Liste des Lords sieht meine nämlich auch nicht aus (nur ein wenig voller):
Ich find dein Vorhaben zwar recht ambitioniert, aber jenseits dessen doch deutlich schlüssiger :D

Benutzeravatar
Revolvermann
Beiträge: 432
Registriert: 12. Jul 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Revolvermann » 10. Jul 2018, 10:40

Meine Liste:

Mi: Monument
Do: Exhorder
Fr: Dinkelsbühl besichtigen
Sa: JaKa

Hoffe das wird mir nicht zu stressig.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1505
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Anvar666 » 10. Jul 2018, 11:15

Revolvermann hat geschrieben:
10. Jul 2018, 10:40
Meine Liste:

Mi: Monument
Do: Exhorder
Fr: Dinkelsbühl besichtigen
Sa: JaKa

Hoffe das wird mir nicht zu stressig.
You made my day! :-D

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1098
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Lord Seriousface » 10. Jul 2018, 12:29

HerrLampe hat geschrieben:
9. Jul 2018, 23:19
Lord Seriousface hat geschrieben:
6. Jul 2018, 19:37
[...wirres Bandmassaker...]
Jaja...ich mag irgendwie alles :-D


Mein Unterkiefer hat gerade einen qualmenden Krater in meinem Schreibtisch geschlagen. Junge, haste das mal Untersuchen lassen? Sieht echt gefährlich aus!


Also ich schneid bei Untersuchungen bisher ganz gut ab...aber über meine Playlist hab ich mich auch noch nie mit einem Mediziner unterhalten...:-D Aber ja...das ein oder andere ist halt historisch gewachsen, der ein oder andere Tagesordnungspunkt ist mit für die liebe Frau eingeplant, und nochmal was anderes ist wohl einfach auf eine seltsame Verschaltung von Hirnarealen zurückzurführen :-) Der Schock sei dir insofern gegönnt :-D

Benutzeravatar
Revolvermann
Beiträge: 432
Registriert: 12. Jul 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Revolvermann » 10. Jul 2018, 13:07

Anvar666 hat geschrieben:
10. Jul 2018, 11:15
Revolvermann hat geschrieben:
10. Jul 2018, 10:40
Meine Liste:

Mi: Monument
Do: Exhorder
Fr: Dinkelsbühl besichtigen
Sa: JaKa

Hoffe das wird mir nicht zu stressig.
You made my day! :-D
;)


Jetzt mal im Ernst, das lineup dieses Jahr ist nicht so meins. Viele Bands aus Genres die mich nicht interessieren und viele Bands die ich schon oft, teilweise erst vor kurzem gesehen habe. Mein Programm sieht in etwa so aus
(Ausrufezeichen bedeutet "unbedingt", Fragezeichen "vielleicht"):


MITTWOCH
! Ram
! Pillorian
! Monument
? Graveyard
? Deathrite
? Kataklysm
? Sepulura
? Paradise Lost

DONNERSTAG
? Suicidal Tendencies
? Pallbearer
? Orden Ogan
? Night Laser
? Nervosa
? Municipal Waste
! Exhorder
! Cannibal Corpse
? Behemoth

FREITAG
! The Spirit
? Sick of it All
! Misery Index
! Goatwhore
! Dying Fetus
! At the Gates
! Doro

SAMSTAG
? Orphaned Land
! Origin
? Orange Goblin
? Omnium Gatherum
? Kadavar
! Japanische Kampfhörspiele
? Bloodbath
? Attic
! Dirkschneider
! Wasp


Dann gibt es noch so um die 20 "kleine" Bands von denen ich noch was gehört habe, mit denen muss ich mich erst noch beschäftigen. Da kommen dann sicherlich auch noch welche dazu.

Benutzeravatar
oldie
Beiträge: 49
Registriert: 17. Sep 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: 3 km westlich vom Breeze

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von oldie » 17. Jul 2018, 17:52

Schön zu wissen wäre, wer auch welcher Bühne spielen soll.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4911
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Atropin » 22. Jul 2018, 00:43

Die Running Order gibts bald mit Bühnen/Zeiten.
Rock On!

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 463
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Dunkelgrau » 22. Jul 2018, 16:02

Nun hab ich es mal geschafft mich mit der Tageseinteilung zu beschäftigen und mein vorläufiger Plan sieht so aus:

Mittwoch, 15.08.18
1. Any Given Day
2. Audn
3. Graveyard
4. Kataklysm
5. Paradise Lost
6. Pillorian
7. Ram
8. Sepultura

Donnerstag, 16.08.18
1. Backyard Babies
2. Baest
3. Behemoth
4. Bloodred Hourglass
5. Eisbrecher
6. Ereb Altor
7. Heilung
8. Nervosa
9. Night Laser
10. Pallbearer
11. Schandmaul
12. Wheel

Freitag, 17.08.18
1. Alcest
2. Alien Weaponry
3. Arch Enemy
4. Doro
5. Gyze
6. Harakiri For The Sky
7. J.B.O.
8. Mr. Hurley Und Die Pulveraffen
9. Northlane
10. Satyricon
11. Seasons In Black
12. Spitfire
13. The Spirit
14. Trivium

Samstag, 18.08.18
1. A Secret Revealed
2. Bloodbath
3. Einherjer
4. Feuerschwanz
5. Jinjer
6. Kadavar
7. Korpiklaani
8. Omnium Gatherum
9. Orange Goblin
10. Orphaned Land
11. Parasite Inc.
12. Perturbator
13. Phil Campbell And The Bastard Sons
14. Rolo Tomassi
15. Solstafir
16. Wolfheart

Mal gucken ob das alles unterzukriegen ist. Einiges wird für mich sicher entfallen, da hier Überschneidungen kaum vermeidbar sind, weil ein nicht zu unterschätzender Teil eher antesten als unbedingt sehen wollen ist und weil einige der Bands nicht unbedingt meiner Wahl geschuldet sind. :-)
Beim Druchstöbern hat sich auch mein Eindruck bestätigt, dass das Line Up dieses Jahr extrem Core-lastig ist. Find ich nicht so gut, mehr Abwechslung in den Genres hätte mir deutlich besser gefallen. Progressive und Doom sind bspw. mit gerademal jeweils einer Band vertreten...

Benutzeravatar
Kervas
Beiträge: 12
Registriert: 4. Aug 2016, 15:27
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Tageseinteilung der Bands online

Beitrag von Kervas » 25. Jul 2018, 21:21

Dunkelgrau hat geschrieben:
22. Jul 2018, 16:02
Beim Druchstöbern hat sich auch mein Eindruck bestätigt, dass das Line Up dieses Jahr extrem Core-lastig ist. Find ich nicht so gut, mehr Abwechslung in den Genres hätte mir deutlich besser gefallen. Progressive und Doom sind bspw. mit gerademal jeweils einer Band vertreten...
Word! In der Richtung is die Ausbeute echt etwas mager.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste