MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1177
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von ROMAN » 21. Dez 2019, 00:00

Okay, was zur Hölle soll man über die nächste Bestätigung bitte noch groß schreiben?! Jeder BREEZE-Gänger kennt sie, ein Teil liebt sie, der andere nicht: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN sind zurück!!!
Von der einen Hälfte von Euch vehement gefordert (am besten sollten sie jeden Tag auf dem Festival spielen), von der anderen Hälfte strikt abgelehnt, das, ja das sind MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN beim SUMMER BREEZE. An ihnen scheiden sich einfach die Geister; doch eines müssen ihnen selbst die größten Kritiker hoch anrechnen: Wenn die Herrschaften auf der Bühne stehen, geht im Publikum die Post ab, denn was MR. HURLEY machen, hat einfach Hand und Fuß. Ob es einem gefällt oder nicht. Somit wird auch 2020 wieder das Infield voll sein und eine dicke, fette Party abgehen, wenn MR. HULEY & DIE PULVERAFFEN auf der Bühne stehen werden. Welche Stage das wohl sein wird?!

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 332
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Drogja » 21. Dez 2019, 00:01

Schon wieder? Übertreibt ihr es mit der Band nicht inzwischen ein bisschen? :/

Benutzeravatar
Neurodr1ve
Beiträge: 19
Registriert: 28. Mär 2019, 21:46
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Neurodr1ve » 21. Dez 2019, 00:10

Können die sich nicht endlich wieder auflösen.

Benutzeravatar
suchtdruck
Beiträge: 12
Registriert: 8. Dez 2017, 13:22
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von suchtdruck » 21. Dez 2019, 00:13

na, muß man sich nicht geben. hab aber langsam das gefühl, sie bezahlen für ihre auftritte 🥴

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4980
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Atropin » 21. Dez 2019, 00:19

Schon wieder? Und jetzt noch Santiano.
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Stonecold417
Beiträge: 17
Registriert: 19. Dez 2015, 16:28
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Stonecold417 » 21. Dez 2019, 00:38

Mr. Hurley gehen immer. Gute Bestätigung. Geb ich mir auf jeden Fall, zumal ich es nicht auf die aktuelle Tour geschafft habe. 😁

Cpt.Crunch
Beiträge: 494
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Cpt.Crunch » 21. Dez 2019, 09:14

Die kann man 10 Jahre am Stück buchen und vor der Bühne ist trotzdem immer voll...
Ich fand das beim ersten Mal ganz lustig.
Aber solang die anderen drauf abfahren werden die gebucht!
Naja, bleib ich gaaaaaanz weit weg. Adventskalendar für mich bislang trotzdem ganz gut :D

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3183
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Jodionline » 21. Dez 2019, 10:40

Noch mehr Karneval. Ohne mich.

buchi
Beiträge: 216
Registriert: 5. Jul 2017, 22:35
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von buchi » 21. Dez 2019, 11:48

Ne, brauch ich nicht.

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3761
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von mshannes » 21. Dez 2019, 12:30

Langsam wirds fad...
Bild
Bild

Benutzeravatar
PISSY_666
Beiträge: 56
Registriert: 1. Jun 2010, 00:00

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von PISSY_666 » 21. Dez 2019, 14:49

Größte annehmbare Katastrophe.
Warum kommt der Schrott jedes Jahr?

Sau unnötig
"Be careful with the cat. Don't say, that you have the cat in the sack, when you don't have the cat in the sack.“

klinge
Beiträge: 371
Registriert: 16. Okt 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von klinge » 21. Dez 2019, 16:26

Aua... :roll:

Zwergbär
Beiträge: 46
Registriert: 30. Aug 2019, 09:06
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Zwergbär » 21. Dez 2019, 17:41

4 mal in 5 Jahren oder?
Ok sie machen Stimmung zum... trinken... aber ich muss sie nicht jedes Jahr da haben. Da wär mir ne Death Metal Granate lieber gewesen... schade

kaesebroetchen
Beiträge: 47
Registriert: 29. Aug 2019, 10:27
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von kaesebroetchen » 21. Dez 2019, 20:34

Nichts für mich. Zum Glück ist das Gelände groß genug... Aber wenn auf ner anderen Bühne auch noch Saltatio Mortis spielen habe ich ein Problem :?

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 529
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Burger » 21. Dez 2019, 23:29

ROMAN hat geschrieben:
21. Dez 2019, 00:00
Somit wird auch 2020 wieder das Infield voll sein und eine dicke, fette Party abgehen, wenn MR. HULEY & DIE PULVERAFFEN auf der Bühne stehen werden. Welche Stage das wohl sein wird?!
Nicht die vor der ich stehen werde.

Ich sage es mal vorsichtig: das Line up hat doch einige Schwachpunkte. Ich hoffe, ihr bittet mir Fluchtwege bei der Erstellung der Running Order. Eine Beschallung von Piraten-, Wikinger-, Dudelsack-, Juhu-wir-ziehen-in-die Schlacht und sonstige Folklorebands ertrage ich nicht und bekomme Ohr-Herpes (bestenfalls).

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1590
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Anvar666 » 22. Dez 2019, 05:49

Also auch ich werde 2020 beim Affen-Gig sicher vor einer anderen Bühne stehen, aber ich kann mich auch nicht daran erinnern, daß es in den vergangenen Jahren für meine Zonkbands mal kein Alternativprogramm gegeben hätte.
Bild

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3183
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Jodionline » 22. Dez 2019, 09:46

Burger hat geschrieben:
21. Dez 2019, 23:29
ROMAN hat geschrieben:
21. Dez 2019, 00:00
Somit wird auch 2020 wieder das Infield voll sein und eine dicke, fette Party abgehen, wenn MR. HULEY & DIE PULVERAFFEN auf der Bühne stehen werden. Welche Stage das wohl sein wird?!
Nicht die vor der ich stehen werde.

Ich sage es mal vorsichtig: das Line up hat doch einige Schwachpunkte. Ich hoffe, ihr bittet mir Fluchtwege bei der Erstellung der Running Order. Eine Beschallung von Piraten-, Wikinger-, Dudelsack-, Juhu-wir-ziehen-in-die Schlacht und sonstige Folklorebands ertrage ich nicht und bekomme Ohr-Herpes (bestenfalls).
Sehr schön formuliert. Geht mir auch so.

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1212
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Lord Seriousface » 22. Dez 2019, 13:09

Ich hab' prinzipiell kein Problem mit Spaßbands und gehe auch ganz gerne mal hin, wenn die RO passt. Aber ich allmählich auch den Eindruck, die Pulveraffen seien festinstalliert...unter 7-8 Mal in 10 Jahren reicht auch.
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

christus922
Beiträge: 406
Registriert: 26. Dez 2016, 21:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von christus922 » 23. Dez 2019, 09:42

Neurodr1ve hat geschrieben:
21. Dez 2019, 00:10
Können die sich nicht endlich wieder auflösen.
Das unterstütze ich.

Ansonsten kommen die wirklich in 8/10 Jahren.
Auf dass der Boden sich vergifte
und ein neues Steingeschwür
aus ihm wachsen, blühen möge,
eh das Grün den Grund berührt.
Auf dass diese Fiktion von Leben
ewig in den Köpfen thront,
und den Menschen für sein Werk
mit kargem Grau im Grau belohnt.

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von D-Dynamite » 23. Dez 2019, 10:17

Ist der Witz nicht langsam auserzählt? Mit welchem Recht bekommt die Band so viele Auftritte nacheinander?

Bei anderen Bands ist das Infield auch gut gefüllt, warum gerade dieser Rotz?
Even on my own... You can't stop me!

Benutzeravatar
Rabenfeder
Beiträge: 69
Registriert: 21. Aug 2012, 16:29
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei FfM

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Beitrag von Rabenfeder » 23. Dez 2019, 17:29

Ich fand die beim ersten Mal, mit mächtig einem im Tee, auf der Camel ja auch sehr geil. Langsam läuft sich das aber auch für mich tot... :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast